Dear Visitor, FineJewels24 is also available in English.  For the English Version, please click here
close

Cartier - Hochwertiger Schmuck

Cartier Schmuck steht für Eleganz und Luxus. Nicht umsonst zählen Prominenz und Adel überall auf der Welt zum Kundenstamm. Auch ist es kein Zufall, dass eine anmutige Raubkatze – der Panther – zahlreiche Schmuckstücke des französischen Juweliers ziert.

Mehr lesen

Cartier - Kollektionen

Alle Kollektionen anzeigen

Cartier - Aktuelle Angebote

697 Treffer

Filter

Weitere Filter
Farbe
  • Gold (27)
  • Mehrfarbig (18)
  • Rot (8)
  • Weiß (7)
  • Gelb (4)
  • Schwarz (2)
  • Rosé (2)
  • Roségold (2)
  • Beige (1)
  • Grau (1)
  • Pink (1)
Kollektion
  • Cartier Love (200)
  • Cartier Trinity (61)
  • Cartier Panthère (44)
  • Cartier Juste un Clou (17)
  • Cartier Tank (15)
  • Paris Nouvelle Vague (11)
  • Cartier 1895 (10)
  • Cartier Pasha (7)
  • Le Baiser du Dragon (7)
  • Cartier Diamants Légers (6)
  • Cartier Étincelle (5)
  • Cartier Agrafe (3)
  • Cartier Amulette (1)
Schmuckstein
  • Perle (13)
  • Saphir (8)
  • Smaragd (8)
  • Amethyst (4)
  • Rubin (4)
  • Jade (2)
  • Aquamarin (1)
  • Citrin (1)
  • Granat (1)
  • Quarz (1)
Standort
  • UK (320)
  • USA (100)
  • Russland (77)
  • Deutschland (53)
  • Schweiz (32)
  • Niederlande (15)
  • Italien (13)
  • Belgien (7)
  • Frankreich (4)
  • Österreich (3)
  • Spanien (1)
  • Japan (1)
  • Litauen (1)
  • USA (1)
Größe
  • 54 mm (8)
  • 16 mm (7)
  • 17 (6)
  • 19 (6)
  • 49 mm (6)
  • 50 mm (6)
  • 16.5 mm (5)
  • 18 (5)
  • 53 (5)
  • 15 mm (4)
  • 18 mm (4)
  • 48 mm (4)
  • 5 mm (4)
  • 51 mm (4)
  • 16.8 mm (3)
  • 17 mm (3)
  • 25 mm (3)
  • 52 mm (3)
  • 53 mm (3)
  • 15.9 mm (2)
  • 17cm (2)
  • 22 mm (2)
  • 45cm (2)
  • 51 (2)
  • 52 (2)
  • 55 mm (2)
  • 56 (2)
  • 62 (2)
  • null mm (2)
  • 10 mm (1)
  • 10.7 mm (1)
  • 10.8 mm (1)
  • 11 mm (1)
  • 13 mm (1)
  • 13,5 (1)
  • 14 inches (1)
  • 146 mm (1)
  • 15.5 (1)
  • 15.5 mm (1)
  • 16 (1)
  • 16.2 mm (1)
  • 16.7 (1)
  • 16cm (1)
  • 17.5cm (1)
  • 18.1 mm (1)
  • 18.5 (1)
  • 18.8 mm (1)
  • 19 mm (1)
  • 19.5 mm (1)
  • 19.84 mm/62 (1)
  • 19cm (1)
  • 2 mm (1)
  • 20 (1)
  • 20mm (1)
  • 23 (1)
  • 23 mm (1)
  • 24mm (1)
  • 25 cm (1)
  • 26mm (1)
  • 27 mm (1)
  • 30 mm (1)
  • 33 (1)
  • 34,5 mm (1)
  • 37.5, 41cm (1)
  • 38, 42cm (1)
  • 38cm - 41cm (1)
  • 39 mm (1)
  • 39cm / 42cm (1)
  • 4 mm (1)
  • 40 (1)
  • 420 mm (1)
  • 46 mm (1)
  • 460 mm (1)
  • 47 (1)
  • 47 mm (1)
  • 48 (1)
  • 482.3 mm (1)
  • 54 (1)
  • 55 / 17.5 (1)
  • 58 mm (1)
  • 60 mm (1)
  • 60cm (1)
  • 61(19,4 mm Ø) (1)
  • 61,5 cm (1)
  • 62 mm (1)
  • 63 (1)
  • 7 mm (1)
  • 70 mm (1)
  • 72 mm (1)
  • 89.2 mm (1)
  • 9 mm (1)
  • Höhe 23mm (1)
  • I (1)
  • K-L (1)
  • O (1)
  • P (1)
  • RW 45 (1)
  • US 6.5 / EUR 53 (1)

Themen

Eleganz, Natur und Zeitlosigkeit – die Inspiration von Cartier © FineJewels24

Eleganz, Natur und Zeitlosigkeit – die Inspiration von Cartier

Der Stil von Cartier ist einmalig und unverwechselbar. Die wunderschönen, eleganten Designs begeistern weltweit Damen und Stilikonen unserer Zeit. Bestimmt interessiert dich, woher ein Schmuckpionier wie Cartier seine Inspiration schöpft. Dieser Artikel liefert dir dazu alle wichtigen Informationen.
Zum Artikel

Zwischen Moderne und Tradition – Cartier heute © FineJewels24

Zwischen Moderne und Tradition – Cartier heute

Zeitlose Eleganz, hochwertige Materialien und ein Wechselspiel aus Tradition und Moderne – dafür steht Cartier. Mit seinen Entwürfen begeistert die Maison die Royals, Prominenten und Damen weltweit. Wie definiert sich der Stil des Unternehmens heutzutage? Dieser Artikel liefert dir die Antwort auf diese Frage.
Zum Artikel

Cartier – eine Schmucklegende

Er besiegelt ewige Verbindungen, wertschätzt Alltagsgegenstände und dient zahlreichen Stars zur Zierde: Cartier Schmuck. Edel auffallen ist dein Motto? Dann bist du hier goldrichtig!

Das macht Cartier Schmuck zur besonderen Zierde

  • ikonische Symbole der Verbundenheit
  • kostbare Verfremdung von Alltagsgegenständen
  • schmale und breite Varianten
  • Haute Joaillerie
  • von Königshäusern geschätzt

Cartier Schmuck: von Alltagsgegenständen und Liebe

Ein Nagel, grafische Schrauben oder ihre Muttern - Alltagsgegenstände prägen zahlreiche Schmuckstücke von Cartier. Auch weitere freche Inspirationen kommen hier zum Zug: vom Panther bis hin zu Kakteen!

Ein klassischer Look lässt sich mit Cartier Schmuck ebenso wunderbar zusammenstellen. Tatsächlich bestechen viele Schmuckstücke gerade durch ihre schlichte Schönheit. Sie faszinieren mit liebevollen Details oder einer besonderen Idee. Wer visuelle Highlights setzen will, findet freilich auch Varianten mit hinreißenden Diamanten!

Edle Schmuckstücke aus Platin belegen die Expertise der Maison Cartier. Zudem entstehen aus Gold (Gelbgold, Weißgold und Rotgold / Rosé-Gold) wunderschöne Kreationen. Berühmt ist auch der tricolore Schmuck der Marke: Die Cartier Trinity Kollektion verleiht jedem der drei Goldtöne eine Bedeutung – und bringt diese gerne gemeinsam zum Einsatz.

Zunehmend werden in den bekanntesten Kollektionen Schmuckstücke verschiedener Breite angeboten. So könnten dir folgende Bezeichnungen begegnen:

  • XS: feines Modell
  • SM: schmales Modell
  • Klassisch: mittleres Modell
  • LM: breites Modell

Welcher Preis für den französischen Chic?

Die offizielle Preisliste von Cartier beginnt bei etwa 500 €. Oft sind die edlen Schmuckstücke ab ca. 1.000 - 25.000 € zu finden. Darüber hinaus ist der Preisbereich offen: Etwa 244.000 € kostet ein goldenes Panther-Armband mit einem Besatz aus Smaragden, Onyx und über 700 Diamanten. Höhere Sphären erreicht mit ca. 346.000 € ein Fauna und Flora Collier aus edlem Platin, mit seinem Diamanten im Taperschliff, Smaragden sowie über 650 strahlenden Brillanten. Einige Schmuckstücke sind derweil so exklusiv, dass der Preis nur bei Anfrage zur Verfügung steht – besonders bei der Haute Joaillerie.

Was kostet Cartier Schmuck? Beliebte Kreationen und ihre Preise

Kollektion Preis ca. (offizielle Preisliste) Schmuckstück Referenznummer Material
Cartier Trinity 930 € Ring SM B4086100 Weiß-, Rot- und Gelbgold
Cartier Love 6.000 € Armband B6035517 Gelbgold
Cartier Love 1.580 € Ring B4084600 Gelbgold
Juste un Clou 6.550 € Armband B6048117 Rotgold
Cartier Panthère 5.700 € Ring B4085900 Gelbgold, Tsavorit, Onyx
1895 Trauringe 1.060 € Ehering B4012500 Platin

Mit Cartier Love auf ewig dein

Welcher Liebesbeweis ist romantischer als ein Armband, das dir praktisch nur dein Partner anlegen – und auch wieder abnehmen kann? Kein Wunder, dass das sogenannte “Love Bracelet” so beliebt ist! Pssst… so schön der Gedanke ist: Es gibt auch Varianten, die du selbst anlegen kannst.

Ein weiterer Tipp: Zum Öffnen von Love Armreifen brauchst du meist einen Cartier Schraubenzieher.

Die Liebesbotschaft wird durch eine Palette an Love Schmuckstücken verstärkt. Insbesondere mit dem Love Ring: Selbst für Verlobung oder Trauung gibt es Modelle!

Cartier Trinity – tiefster Zuneigung entsprungen

Einzelne bewegliche, ineinander verschlungene Ringe vereinen sich bei Cartier Trinity zu einem Ganzen.

Der verspielte Trinity Ring steht im Zentrum der Kollektion. Als Louis Cartier ihn für den Dichter Jean Cocteau erdachte, wurde der zum ersten berühmten Fan – und erhob den Ring zur Ikone. Seit Generationen begeistert dieser nun Frauen und Männer: Das Design ist absolut zeitlos, der Ring gemacht für die Ewigkeit.

Übersetzt heißt Trinity “Dreifaltigkeit”. Da passt es wunderbar, dass der ursprüngliche Ring tricolor in drei Goldtönen gehalten ist. Drei Ringe vereinen sich so zu einem Ganzen – und tragen je eine Farbe:

  • Rot für die Liebe
  • Gelb für die Treue
  • Weiß für die Freundschaft

Durch diese emotionsreiche Vorgeschichte stehen Trinity Schmuckstücke auf vollkommene Weise für Verbundenheit.

Entdecke deine wilde Seite mit Cartier Panthère

Er wurde von einem frühen It-Girl geprägt, und das nicht zufällig. Lass dich wie Jeanne Toussaint von der unbezähmbaren Energie des Panthers inspirieren! Anschmiegsam, verspielt oder von seinem Jagdinstinkt gelenkt, zeigt er uns seine zahlreichen Facetten. Pssst… Wunderschön passen dazu Schmuckstücke der Caresse d'Orchidées Kollektion.

Du suchst nach dem perfekten Ehering? Dann sind dir bestimmt die ebenfalls katzenhaft anschmiegsamen “Maillon Panthère” Schmuckstücke mit Gliederdesign aufgefallen. Falls nicht, lohnt sich definitiv ein Blick darauf!

Juste un Clou – der Wert eines einfachen Nagels

Verfremdung vom Feinsten bekommst du bei der Juste un Clou Kollektion, die einen Alltagsgegenstand zelebriert. Gefeiert wird ein schlichter Nagel: Er begleitet dich auf Roadtrips oder zur nächsten Party!

Besonders bekannt ist der Armreif der Kollektion. Dieses Schmuckstück steht Frauen und Männern gleichermaßen und eignet sich wunderbar zum Partnerlook!

Tipp: Du liebst Abwechslung? Cartiers berühmter Nagel lässt sich wunderbar mit der Écrou Kollektion kombinieren, die eine Schraubenmutter zum Kunstwerk macht.

Cartier 1895: edel wie die Liebe selbst

Seit 1895 rücken Cartier Solitaire 1895 Verlobungsringe Diamanten ins rechte Licht. Auch Trauringe, Ketten und Ohrringe tragen den Namen dieser Jahreszahl.

Cartier 1895 kennt vorrangig folgende größere Themenwelten:

  • Solitaire 1895: Verlobungsringe
  • 1895 Trauringe
  • Haute Joaillerie 1895

Du möchtest dich verloben, oder stehst schon kurz vor dem nächsten Schritt? Die klassische Schönheit von Cartier 1895 ist wie gemacht, um Paare ein ganzes Leben zu begleiten!

Die Anfänge des französischen Juweliers

Im Jahre 1847 gründete der Goldschmied Louis-François Cartier die Maison Cartier, die innerhalb kürzester Zeit zum begehrtesten Pariser Juwelier avancierte. Louis‘ Sohn und seine drei Enkel unternahmen Reisen nach England, Russland, Indien und in die USA, wo sie die Marke jeweils bei der dortigen High Society etablierten und die Eindrücke ihrer Reisen in ihre Kreationen einfließen ließen. Als dem Haus zu Beginn des letzten Jahrhunderts die Pleite drohte, wurde Jeanne Toussaint 1918 zunächst für das Haus engagiert und 1933 schließlich zur künstlerischen Leiterin von Cartier ernannt.

Toussaint war ein It-Girl ihrer Zeit und beste Freundin von Coco Chanel. Sie führte ein unkonventionelles Leben. Ihr Spitzname war „La panthère“, der Panther, denn die Raubkatze ist genau wie sie: Schön, gewandt, kräftig, behänd, klug, listig und kühn. Der Panther inspirierte erstmals 1914 eine Cartier Armbanduhr und später auch Schmuck der Maison. Zu den Kundinnen gehörten starke Frauen jener Zeit wie Wallis Simpson – die Herzogin von Windsor –, Barbara Hutton, Daisy Fellowes und viele weiteren Ikonen des 20. Jahrhunderts. Bis heute wird die Kollektion Cartier Panthère in regelmäßigen Abständen neu aufgelegt.

Schmuck für Adelige, Liebende und starke Charaktere

Mit seinen Schmuckkreationen etablierte sich Cartier sehr schnell als Hoflieferant diverser Königshäuser Europas. Zunächst nur für die Anfertigung von Diademen für die königlichen Häupter. Auch für einen Maharadscha fertigte Cartier opulenten Kopfschmuck an. Einer der Smaragde dieses Kopfschmucks hat 117,40 Carat.

Auch in den großen Liebesgeschichten des letzten Jahrhunderts spielte Cartier eine Rolle. Für die geschiedene amerikanische Schauspielerin Wallis Simpson verzichtete Edward VIII. auf seinen Thron. 1936 ließ er in ihren Verlobungsring aus dem Hause Cartier „We are ours now“ eingravieren. Auch eine andere berühmte Hollywood-Diva, nämlich Grace Kelly, bekam von ihrem Angebeteten, dem monegassischen Fürsten Rainier einen Cartier-Verlobungsring mit einem 10,47-Carat-Diamanten im Smaragdschliff.

Das Diadem, das Kate Middleton 2011 bei ihrer Hochzeit mit Prinz William trug, war eine Leihgabe von Queen Elisabeth II. Für die Queen Mum war es 1936 bei Cartier angefertigt worden – diese schenkte es ihrer Tochter zum 18. Geburtstag.

So kann Cartier Schmuck auf eine lange Historie berühmter Träger zurückblicken. Frauen wie Männern gefällt er gleichermaßen: ob Bloggerin Chiara Ferragni oder Dichter Jean Cocteau. Auch ein Partnerlook ist möglich, wie bei Hollywood-Pärchen Liz Taylor und Richard Burton.

Was Cartier streift, wird zu Gold!

Heute ist Cartier Teil des Schweizer Luxusgüterkonzerns Richemont und weltbekannt. Mitunter durch ikonische Schmuckstücke wie dem Love Bracelet oder dem Trinity Ring – diesen liegen Konzepte voller Leidenschaft zugrunde!

Auch Alltagsgegenstände werden zum Thema – das Nagel Armband der Juste un Clou Kollektion schaffte es sogar zum Kultstück! Freche Impulse werden gesetzt. Cartier macht so ziemlich alles zu Gold: mit Cartier Cactus selbst Kakteen. Der Klassische Look gelingt ebenso wunderbar, beispielsweise mit den Cartier Logo Schmuckstücken.

Cartier Schmuck kann alles: Mal ist er Liebesbeweis in der Partnerschaft – oder auch für dich selbst! Mal Zeichen von Eleganz oder Stärke. Du bist neugierig geworden? Dann sieh dich gerne hier unter den Kollektionen um.

Cartier – eine Investition fürs Leben

Seit Beginn des 20. Jahrhunderts entwirft die Maison Cartier Schmuck und Uhren, die die Zeit überdauern. Obwohl bereits vor vielen Jahrzehnten designt, büßen die Key Pieces von Cartier bis heute nichts von ihrer Modernität ein. Diese Tatsache macht die Stücke aus dem Traditionshaus zu einer Investition fürs Leben und weit darüber hinaus. Viele der Schmuckstücke werden von einer Generation an die nächste weitergegeben. In der einen Familie ist es vielleicht ein funkelndes Diadem aus Diamanten, in der anderen ein Ring oder Armreif, der von der Mutter an die Tochter weitergegeben wird. Cartier ist vielerorts also auch ein Stück Familientradition.

Cartier Schmuck gebraucht kaufen – lohnt sich das?

Bei diesem Seltenheitswert, ja! Durch die lange Geschichte des Schmuckhauses sind manche Kreationen auf der Cartier Website schwer zu finden. Vielleicht fällt dir auf unserem Marktplatz solch eine Kostbarkeit auf: Hier findest du auch Cartier Echtschmuck mit Vergangenheit.

Ein weiterer Vorteil beim Second Hand Kauf erlesenen Schmucks ist oft ein interessanter Preis! Diesen kannst du dann gleich nutzen – und zum ersehnten Cartier Ring die passende Kette online kaufen.

Vergleiche gerne verschiedene Angebote, indem du unsere Wunschliste nutzt. Pssst… diese kann auch deinem Partner zur Inspiration dienen!

FineJewels verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ok