Dear Visitor, FineJewels24 is also available in English.  For the English Version, please click here
close

David Yurman Schmuck

Pure Kunstfertigkeit zeichnet die atemberaubenden Schmuckstücke der amerikanischen Marke aus. Hinter jeder Kollektion stecken die persönlichen Geschichten des Künstler-Ehepaars David und Sybil Yurman, die die Kreationen zu etwas ganz Besonderem machen.

Mehr lesen

Angebote zu David Yurman Schmuck

153 Treffer

Filter

Weitere Filter
Größe
  • 6-6.5mm (3)
  • 14 mm (1)
  • 15.2-16.5in (1)
  • 17.5 mm (1)
  • 17.8 mm (1)
  • 177.8 mm (1)
  • 19.9 mm (1)
  • 23.7 mm (1)
  • 23.9 mm (1)
  • 25.4 mm (1)
  • 29.1 mm (1)
  • 30.2 mm (1)
  • 30.9 mm (1)
  • 37.3 mm (1)
  • 4.9 mm (1)
  • 46.7 mm (1)
  • 55 mm (1)
  • 57.1 mm (1)
  • 7 (1)
  • Ring size: 6 (1)
  • Ring size: 6.5 (1)
  • Ring size: 7 (1)
  • Ring size: 7.5 (1)
  • Ring size: 8 (1)

Das Geheimnis hinter David Yurmans spektakulären Kreationen

David Yurman sagt dir nichts? Dann ist es allerhöchste Zeit, mehr über das amerikanische Schmuckunternehmen zu erfahren! Denn die Marke hat umwerfende Kreationen zu bieten, die du kennen solltest.

Wir präsentieren dir unsere Lieblings-Kollektionen und zeigen dir, welche Geheimnisse hinter den atemberaubenden Schmuckstücken von David Yurman stecken! 

Was du über die Entstehung der Marke wissen solltest

Bereits mit 15 Jahren lernt der auf Long Island aufgewachsene David Yurman den Kubaner Ernesto Gonzalez kennen. Dieser bringt ihm verschiedenste Schweißtechniken bei, die sich noch heute in seinen Arbeiten widerspiegeln und sie zu etwas Besonderem machen. 

Ende der 60er begegnet der Amerikaner der Malerin Sybil Kleinrock – seine zukünftige Frau und Geschäftspartnerin. Die beiden experimentieren mit verschiedenen Materialien und designen gemeinsam Schmuckstücke aus einer künstlerischen Perspektive.

1980 von dem Ehepaar gegründet, entwickelte sich die Marke David Yurman schließlich zu einer der begehrtesten weltweit. 

Was macht David Yurman-Schmuck so besonders?

Die Schmuckstücke des amerikanischen Unternehmens zeichnen sich in erster Linie durch ihre pure Kunstfertigkeit aus: Die Designer kreieren Juwelen aus Sterlingsilber und Gold, sind aber in erster Linie für ihre gemischten Metall-Designs bekannt. 

David Yurman war außerdem der erste große Juwelier, der Diamanten in Silber fasste, um sie zu einem alltäglichen Luxusgegenstand zu machen. Auch für seine erfinderischen Steinschnitte ist er international bekannt – insbesondere für den einzigartigen Kissen-Schnitt, der in der Albion-Kollektion Verwendung findet.

Das sind unsere absoluten Lieblings-Kollektionen

Von den legendären Cable-Armbändern bis hin zu originellen neuen Kreationen – alle Yurman-Designs drücken unbeschwerten amerikanischen Luxus aus. Erfahre jetzt mehr über das in der Kunst verwurzelte Repertoire!

Cable: Yurmans Markenzeichen und sein Zuhause

Als gedrehte Helix, die an den Enden mit farbigen Edelsteinen verziert ist – so präsentiert sich die renommierte Signatur-Kollektion des amerikanischen Unternehmens. Unter dem Namen “Renaissance” führte Yurman 1983 das begehrte Kabel-Armband und die dazugehörigen Designs ein.

Alles begann als Geschenk für seine geliebte Frau Sybil, von ihm selbst durch ein innovatives Verfahren entwickelt: “Es gibt nichts, was ich an Cable nicht mag. Ich fühle mich wie Zuhause und von der Form umarmt”, schwärmt David über sein Meisterwerk. 

Inzwischen ist “Cable” zur beständigsten Kollektion des Designers geworden, die sich als Bindeglied durch alle anderen Reihen zieht. Was hat ihn zu diesem Glanzstück inspiriert?

“Hin und wieder traf ich die rebellische Entscheidung, süchtig zu werden und ein Waldgebiet mit wunderschönen Bäumen zu besuchen, die von riesigen hängenden Ranken umgeben sind, auf denen man so stark schwingen kann.” 

Buckle: Eine tierische Liebe, die niemals endet

David Yurmans Buckle-Kollektion ist eine Ikone: Gold und Silber mischen sich in ein zeitloses Spangen-Design, das Gegenwart und Vergangenheit spielerisch miteinander verbindet. Besonders Yurmans Ring-Kreationen sind wahre Kunstwerke. Wovon sich der Schöpfer anregen ließ?

Schon als kleiner Junge lernte David zu reiten – ermutigt von der unbändigen Pferdeliebe seines Vaters. Was ihn besonders faszinierte, war die Freiheit, die er beim Reiten verspürte. Auch heute sitzt er noch regelmäßig im Sattel und nimmt an Dressur- und Reit-Wettbewerben teil. 

Novella: Die Renaissance neu interpretiert

Als Weiterentwicklung der ursprünglichen Renaissance-Schmuckstücke präsentiert David Yurman die Novella-Kollektion. Sie erschließt die ikonischen Kreationen mit mutigen, architektonischen Formen neu und präsentiert sich mit farbenfrohen Edelsteinen. 

Inspiriert hat die Yurmans zu dieser Kollektion ihre große Liebe zu Italien: Das Licht, die Kunst und die Architektur des Landes beeindruckten das Paar nachhaltig, woraus die raffinierten Prachtexemplare mit italienischem Flair entstanden sind.

Tides: Ebbe und Flut in Schmuckstücken verewigt

Exquisit gestaltete Entwürfe sind das Aushängeschild der Tides-Kollektion, mit welcher David Yurman die Leichtigkeit und Schönheit der Natur einfängt.

Angeregt von einem Ausflug nach Formentera ahmen die Schmuckstücke die beiden Zyklen des Ozeans nach und erzeugen einen meditativen Moment. Die mit Diamanten besetzte Hand aus Sterlingsilber erinnert beispielsweise an die natürliche Schönheit eines Mondspaziergangs entlang der Küste: „Alles, was wir entwerfen, spiegelt unsere Erfahrungen im Leben wider“, offenbart Sybil. 

Yurmans Schmuck für die moderne Männerwelt

Auch für die Herren hält David Yurman einzigartige Kreationen bereit, für die er außergewöhnliche Materialien wie Titan, Kohlefaser oder Meteorit verwendet. Die Indie 500-Kollektion beispielsweise ist von der Welt des Motorsports inspiriert, in der feinste Details den Unterschied machen. So sind auch die einzelnen Schmuckstücke von höchster Präzision gefertigt.

Meteorite, Yurmans neueste Kollektion für Männer, besteht aus Ringen, Manschettenknöpfen, Armbändern und Erkennungsmarken – hergestellt aus vier Milliarden Jahre altem Gibeon-Meteorit

Diese Stars lieben Juwelen von David Yurman

Die Promis dieser Welt vergöttern Yurmans Kreationen: Stars wie Brad Pitt, Angelina Jolie, Katy Perry, Sarah Jessica Parker, Jennifer Lawrence oder Catherine Deneuve tragen seine Entwürfe voller Stolz.

Angelina Jolie zeigte sich bei ihrem Regiedebüt in New York mit Yurmans 18-karätigem, perlenbesetztem Kabel-Armband. Gleicher Bundesstaat, anderer Promi: Sarah Jessica Parker verleiht ihrem lässigen Look mit einem Pinky-Ring des amerikanischen Designers einen luxuriösen Touch.

Schon gewusst? Der Pinky-Ring ist ein Schmuckstück, das am kleinen Finger getragen wird und wieder voll im Trend liegt!

Was kosten David Yurmans beliebte Juwelen?

Schlichte Cable-Ohrringe aus Sterlingsilber erhältst du bereits ab 250 Euro. Die Preisspanne erstreckt sich innerhalb dieser Kollektion jedoch bis zu einem Maximum von circa 32.250 Euro für ein diamantbesetztes Armband aus 18 Karat Weißgold.

Einen gelbgoldenen Buckle-Ring kannst du für etwa 500 Euro erwerben. Das passende Armband mit Rubinen und Diamanten kostet um die 9.300 Euro. Ringe aus David Yurmans Novella-Kollektion haben einen Preis von 700 Euro aufwärts. 

Etwas exklusiver präsentiert sich das David Yurman-Armband aus der Gezeiten-Kollektion, das mit Diamanten bestückt für knapp 17.000 Euro zu ergattern ist. Für rund 2.000 Euro und damit deutlich vorteilhafter im Preis, kannst du die zugehörige Yurman-Halskette aus Sterlingsilber erwerben.

Neben atemberaubenden neuen Schmuckstücken findest du auf unserem Online-Marktplatz FineJewels24 zahlreiche gebrauchte Exemplare zu vorteilhaften Preisen. Lass dich von unserem Angebot inspirieren und entdecke deinen neuen David Yurman-Schmuck!

FineJewels24 verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Wenn Sie auf der Seite weitersurfen, stimmen Sie der Cookie-Nutzung zu. Ok